Qualitätsbewusster Rebenkauf

Mit der Anerkennung ist in Niederösterreich die NÖ Lands-Landwirtschaftskammer betraut.

Die Kennzeichnung der Reben mit einem entsprechenden Etikett mit der Farbe ORANGE bedeutet, dass es sich um Reben der Kategorie STANDARD handelt, das heißt, dass dieses Rebmaterial unter der Überwachung der amtlichen Rebenkontrolle steht, jedoch phytosanitär (pflanzengesundheitlich) nicht geprüft ist.

Ein Rebetikett mit der Farbe BLAU - für Rebmaterial unter der Kategorie ZERTIFIZIERT - bedeutet, dass das Ausgangsmaterial (die Mutterweingärten von Edelreis und Unterlage) des so gekennzeichneten Rebenmaterials auf das Vorhandensein von bestimmten im EU-Recht als rebenschädlich deklarierten Viruskrankheiten geprüft und von diesen als frei befunden (zertifiziert) wurde und dem amtlichen Rebenanerkennungsverfahren unterliegt.



Fenster schließen